Berlin vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

8. interdisziplinärer Fachtag wieder ein voller Erfolg

12.11.2019

Mehr als 150 Teilnehmer sahen die interessanten Präsentationen und diskutierten anschließend mit den Referenten:

  • Jana Post (Vorstandsmitglied BDSL):

`Schulgeldfreiheit`– aktueller Stand in den Bundesländern

Und wie steht es um die Ausbildungsvergütung?

  • Julia Schirmer (Vorstandsmitglied Bildung und Wissenschaft, DVE)

In der Sache einig?!

Synopse vorliegender Antworten von Verbänden auf die Fragen der Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Neuordnung der Ausbildung der Gesundheitsfachberufe

  • Prof. Dr. Karl-Heinz Gerholz (Universität Bamberg, Fakultät für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften)

Ziemlich beste Freunde? -

Zur Verbindung beruflicher und hochschulischer Bildungsprozesse

  • Prof. Dr. Robert Richter (Hochschule Furtwangen, Fakultät Gesundheit)

Neues wagen - Bewährtes bewahren.

International anschlussfähige Transformationen in der physiotherapeutischen Qualifikation

 

Bitte vormerken:

9. interdisziplinärer Fachtag am 6.11.2020

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 8. interdisziplinärer Fachtag wieder ein voller Erfolg

Fotoserien zu der Meldung


VAST 8. interdisziplinären Fachtag (25.10.2019)

Bilder vom 8. interdisziplinären Fachtag