Berlin vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

 

 

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite des Verbundes für die Ausbildung und Studium in den Therapieberufen

 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Abschaffung des Schulgelds Teil des Koalitionsvertrages in Niedersachsen

Niedersachsens SPD und CDU haben in Hannover den gemeinsamen Koalitionsvertrag unterschrieben. Darin finden sich auch Aussagen, die die Zukunft der Heilmittelerbringer betreffen. Insbesondere im ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: VAST: 6. interdisziplinärer Fachtag war ein voller Erfolg

Der Verbund für Studium und Lehre in den Therapieberufen (VAST) hatte am 10.11.2017 zu seinem 6. interdisziplinärer Fachtag in den Räumen der Wannsee Schule Berlin eingeladen, und mehr als 170 ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Akademisierung: Die Aktualisierung der Berufsgesetze ist schon lange überfällig

Die bundesweite Aktion des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände (SHV) startete am 4. September 2017. Politik, Krankenkassen und die Öffentlichkeit sind die Adressaten der Kampagne. Den Auftakt ... [mehr]

 

Positionspapier für den Ausbau der hochschulischen Ausbildung der Therapieberufe (Ergotherapie, Physiotherapie, Podologie, Stimm-, Sprech-und Sprachtherapie) [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Save the Date

Medizin und Gesundheitsfachberufe: Interprofessionalität fördern und Übergänge gestalten [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Neues zu wissenschaftlichem Publizieren

Das BIBB hat eine neue Broschüre veröffentlicht, die den Titel „Wissenschaftliches Publizieren in Zeitschriften der Berufsbildungsforschung“ trägt. Die Beschreibung dazu:   „Die ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Call for Papers für die Ausgabe 34 ( Frühjahr / Sommer 2018 ) von bwp@

Was berufliche und akademische Bildung trennt und verbindet. Entgrenzungen an der Schnittstelle von Berufsschule, Betrieb, Hochschule und Universität. Weitere Informationen in der Ausschreibung ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Entwicklungen und Perspektiven in den Gesundheitsberufen - aktuelle Handlungs- und Forschungsfelder

In dem Sammelband wird der Stand der Berufsbildungsforschung im Bereich der Gesundheitsberufe dokumentiert. Trotz ihrer zunehmenden gesellschaftlichen Relevanz durch demografischen und sozialen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Drei-Länder-Tagung – Internationale Tagung für Gesundheitsberufe

Die Drei-Länder-Tagung „Gesundheitsberufe – Wege in die Zukunft“ wurde in diesem Jahr vom Department Gesundheitswissenschaften FH Campus Wien gestaltet. Trägerorganisation der zweijährig ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Ausbildung ohne Schulgeld!

BERLIN. Der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) hat erneut auf eine kostenfreie Ausbildung in den Gesundheitsfachberufen gedrungen. Dieser Schritt sei "längst überfällig", heißt es. Alle ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Unfaire Bezahlung, kaum Aufstiegschancen: Viele Therapeuten flüchten einer Studie zufolge aus ihrem Beruf

- PRESSEMITTEILUNG -   Idstein·Deutschland droht in den kommenden Jahren ein gewaltiger Mangel an Fachkräften im Gesundheitswesen. Die Hochschule Fresenius in Idstein hat in der Studie "Ich ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Datenreport zum  Berufsbildungsbericht 2017

Als Ergänzung des Berufsbildungsberichts des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bietet der Datenreport des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zahlreiche Informationen und ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Wünsche und Forderungen an die Gesundheitspolitik im Vorfeld der Koaltionsverhandlungen

dbl bei der Auftaktveranstaltung des AK Gesundheit der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen: Ziel der Gesprächsrunde war es, gesundheitspolitische Forderungen der anwesenden Verbände aus Pflege- und ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: 6. interprofessineller Fachtag

VAST lädt ein: Am 10.11.2017 findet der 6. interprofessionelle Fachtag in der Wannsee Schule, Zum Heckeshorn 36, 14109 Berlin statt. Thema wird die Zukunftsperspektive der Praktischen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Roy Kühne wiedergewählt - Er bleibt der einzige Physiotherapeut im Deutschen Bundestag

Der niedersächsische CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne ist am 24. September 2017 erneut in den Deutschen Bundestag gewählt. Kühne ging mit 39,8 Prozent Erststimmen als Sieger im Wahlkreis ... [mehr]